logoproa logobrosebaskets
« zurück zur News Übersicht
Mail
18. März

Bike Cafe Messingschlager Baunach 3 vs. BG Regnitztal 3 70:63

Am 14. und gleichzeitig letzten Spieltag der Bezirksklasse B wurde es noch einmal spannend für den BCM Baunach 3. Mit der dritten Mannschaft der BG Regnitztal gastierte eine Mannschaft in Baunach, die im Hinspiel nur knapp nach Verlängerung geschlagen werden konnte (65:67).

newsimagedetail

Bei lediglich zwei Punkten weniger auf dem Konto hätten die Regnitztaler bei einem Sieg mit +3 noch Chancen auf die Vizemeisterschaft und die damit zusammenhängenden Relegationsspiele für die Aufstiegsberechtigung in die Bezirksliga. Die Hausherren ihrerseits wollten den zweiten Platz aber nicht kampflos abgeben und legten los wie die Feuerwehr.

Mit einem 15:0-Lauf überrumpelten H. Dinkel und Co. die Regnitztaler zu Beginn der Partie. Nach 5 Minuten dann trugen sich auch die Gäste in den Spielbogen ein. Mit einem „Buzzer-Dieter“ J beendete der Baunacher D. Groh das erste Viertel zum 31:13.

Die Euphorie der ersten 10 Minuten verflog allerdings ziemlich schnell als die Gäste sich langsam in Spiel zurück kämpften. Wiederholter Kritikpunkt war die zu langsam agierende Zone. Die BGler nutzten die freien Distanzwürfe und verkürzten auf 9 Punkte (43:34).

Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich dann ein munteres Spielchen mit einigen Nicklichkeiten auf beiden Seiten. Der grün-weiße Frontcourt um J. Carpenter und M. Liebl musste sich seine Punkte aber schwer an der Freiwurflinie verdienen (56:53). Im Schlussviertel konnten sich die Baunacher gleich zu Beginn einen komfortablen 8 Punkte-Vorsprung aufbauen, den sie dann bis zum Ende hin im Stile eines Vizemeisters verwalteten.

Mit 10 Siegen bei nur 4 Niederlagen steht die dritte Mannschaft des BCM Baunach mit 20 Punkten punktgleich zusammen mit der BG Litzendorf 2 am oberen Ende der Tabelle. Lediglich der verlorene direkte Vergleich verhindert, dass der Aufsteiger aus 2013/2014 wieder als Meister die Saison beendet! Sexy auf 3! Als Tabellenzweiter ist die Dritte nun berechtigt, an den Aufstiegsspielen für die Bezirksliga 2015/2016 teilzunehmen. Diese finden voraussichtlich am 18./25.04.2015 statt.

Es spielten: M. Liebl (14), J. Carpenter (12), H. Dinkel (11), R. Schmidt (11), Th. Albrecht (10), S. Limpert (5), J .Harcourt (4), D. Groh (2), J. Reich (1), L. Albus, A. Brenner, M. Frank