logoproa logobrosebaskets
« zurück zur News Übersicht
Mail
16. März

Bezirksoberliga U17: SC Kemmern - FC Baunach 70:41

Zum Saisonabschluss ging es zum Nachbarn und Tabellenersten nach Kemmern. Dort lieferte der weibliche Baunacher Nachwuchs gegen den Meisterschaftsfavoriten seine beste spielerische Leistung ab.

newsimagedetail

Von Anfang an starteten die Mädels mit viel Selbstvertrauen. Immer
wieder gelang es die Ganzfeldpresse der Heimmannschaft zu überwinden und erfolgreich den Korb zu attackieren. Einzig die schwache Freiwurfquote (2 von 10) und leichtfertig vergebene Fastbreaks verhinderten ein noch besseres Resultat zu Halbzeit (41:18).

Auch in der zweiten Halbzeit ließ der Ehrgeiz nicht nach: In der Abwehr wurde weiterhin mit großer Intensität um jeden Ball gekämpft und im Angriff die sich bietenden Gelegenheiten konsequent genutzt. Kemmern gelang es nicht, den Vorsprung nennenswert zu vergrößern, im Gegenteil, die Baunacherinnen konnten zur Überraschung aller das letzte Viertel mit 12:5 (!) für sich entscheiden. Ein Dank gilt zum Saisonabschluss den wieder zahlreich mitgereisten Eltern, die auch dieses Spiel fast zu einem Heimspiel machten.

Es spielten: Bandhauer N. (15 Punkte), Fösel S. (10 P.), Fräbel P. (9 P.),
Geus L. (3 P.), Friesner N. (2 P.), Schmitt H. (2 P.) , Demling J