logoproa logobrosebaskets
« zurück zur News Übersicht
Mail
01. Oktober

Bike-Cafe Messingschlager Baunach 3 - Ausblick auf die Saison 2014/2015

Am kommenden Samstag, den 04.10.2014 startet für die dritte Mannschaft des Bike-Cafe-Messingschlager Baunach die 10. Saison im aktiven Spielbetrieb. Zum ersten Mal seit Gründung der Mannschaft 2004 werden die Spieler ihre Fertigkeiten im Umgang mit dem runden Spielgerät in der Bezirksklasse B unter Beweis stellen. 

newsimagedetail

Das Team trainiert bereits seit Mitte August intensiv und ist bereit für die bevorstehenden Partien, die zur Freunde aller im Bamberger Umland stattfinden werden. Traditionsmannschaften des Bamberger Basketballs wie die DJK Don Bosco 3 oder TTL 3 aus Bamberg, der BBC 2 aus Coburg oder der Lokalrivale RSC Oberhaid stehen auf dem Spielplan und garantieren spannende Begegnungen. Komplettiert wird die Liga durch den SV Pettstadt, die BG Litzendorf 3 und die Regnitztal Baskets 3 aus Strullendorf.

Wie in der vergangenen Meisterschaftssaison können die Baunacher auf einen Stamm von 7 routinierten Spielern zurückgreifen. Neben Cap. J. Harcourt, J. Dinkel, S. Limpert und R. Schmidt die das Grundgerüst des Backcourt bilden starten Th. Albrecht, J. Carpenter und J. Reich als Frontcourt in der Bezirksklasse. Nicht zur Verfügung stehen auf Grund beruflicher Weiterbildung O. Böhm und St. Reich. Ergänzt wird die Baunacher Rotation durch M. Liebl (BCM Baunach 2), A. Brenner (TSV Ebensfeld), M. Frank (eigene Jugend), G. Habich sowie D. Gries (verletzungsbedingt pausiert)    .  

Die Mannschaft ist heiß auf die neue Saison und freut sich auf lautstarke Unterstützung durch die treuen Zuschauer. Man sieht sich in der Halle!

Baunach auf 3!