Baunach Young Pikes newsimage
16. Spieltag Saison 2021/22
:
GGZ Basket Zwickau newsimage
« zurück zur News Übersicht
Mail
14. Mai

Kantersieg im letzten Heimspiel

Mit einem deutlichen 108:71 Erfolg gegen die Baskets aus Zwickau verabschiedeten sich die Baunach Young Pikes im letzten Heimspiel der Saison von ihren treuen Fans und werden mit dem Auswärtsspiel in Dresden am nächsten Wochenende eine überraschend positive Saison beenden.

Zwar konnten die ersatzgeschwächten Gäste die Partie mit einem Dreier eröffnen, aber dann zeigte die mit weitem Abstand jüngste Mannschaft der Liga, was sie heuer gelernt hat. Mit flüssigen Kombinationen wurde die Abwehr der Sachsen auseinandergenommen und nach schnellem Umschaltspiel gelang ein 17:0 Lauf. Der überragende Joshua Schönbäck war im ersten Viertel überhaupt nicht zu stoppen und erzielte allein in diesem Abschnitt 14 Punkte. Lohn dieser tollen Leistung war eine 31:14 Führung nach 10 Minuten.

Danas Kazakevicius machte gleich zu Beginn des 2. Viertels klar, dass die Baunacher keineswegs gewillt waren, jetzt die Zügel schleifen zu lassen. Unter den Augen des Ex-Baunachers und jetzigen Bayreuther Bundesligaspielers Kai Bruhnke gelang es ihm und seinen Mitspielern, den Vorsprung kontinuierlich auszubauen, sodass beim Halbzeitstand von 57:25 die Frage nach dem Sieger eigentlich schon beantwortet war.

Nach der Ehrung der Baunacher U8 für die Meisterschaft in der Bezirksoberliga entwickelte sich in der zweiten Hälfte eine relativ ausgeglichene Begegnung. Zwar sorgte jetzt vor allem Lukas Passarge für die nötigten Punkte im Angriff, doch in der Verteidigung ließ man im Gefühl des sicheren Sieges doch einige Male dem Gegner etwas Raum für freie Würfe, sodass der 3. Abschnitt nur knapp mit 23:21 an die Young Pikes ging.

Die letzten zehn Minuten dieser Partie nutzte dann Coach Gabriel Strack, um noch einmal allen Spielern ausreichend Spielpraxis zu geben. Trotzdem gelang es jetzt Jonas Zilinskas & Co. den Vorsprung nicht kleiner werden zu lassen und so konnte sich Mehmet Uysal bereits drei Minuten vor Schluss für einen weiteren Hunderter in dieser Saison feiern lassen.

Baunach Young Pikes: Schönbäck 32 Punkte/6 Dreier, Zilinskas 17/3, Kazakevicius 17/1, Passarge 11, Höllerl 9, Krizanovic 7, Bilic 6, Radina 3/1, H. Uysal 2, Lukac 2, M. Uysal 2, Okah.